Der ewige Streit um das Erbe

Nach 20jähriger Ehe ist meine Frau gestorben. Wir hatten keine Kinder, sie jedoch aus erster Ehe zwei Töchter. Meine Frau hat ein Dreifamilienhaus in die Ehe gebracht. Ich wohne in der einen Wohnung, die anderen beiden Wohnungen sind vermietet. Sie hat nie gearbeitet. Read More...

Erbenstellung des nicht leiblichen Sohnes

Unsere Mutter hat durch Landverkauf ein ansehnliches Vermögen angehäuft. Wir sind zwei Kinder: Tochter (verheiratet, zwei Kinder) und Sohn (mein Bruder, geschieden, einen Sohn aus erster Ehe, wiederverheiratet ohne Kinder). Mein Bruder hat immer gezweifelt, dass er der leibliche Vater seines Sohnes (40 Jahre alt) ist. Read More...

Erbvorbezüge und Ausgleichung

Wir sind verheiratet und haben zwei Kinder. Vor sechs Jahren haben wir unseren Kindern einen Erbvorbezug ausgerichtet. Unser Sohn erhielt eine Wohnung mit einem Schenkungswert (nach Abzug der Hypothek) von Fr. 250‘000.00. Damit unsere Tochter nicht benachteiligt wird, erhielt sie einen Geldbetrag von ebenfalls Fr. 250‘000.00. Read More...

Darf meine Schwester im Testament ihr Vermögen ihrem Hund vermachen?

Wir sind ein pensioniertes Ehepaar und haben zwei Kinder und zwei Grosskinder (beide von unserem Sohn). Wir besitzen ein Einfamilienhaus und ein kleines Vermögen. Können wir jetzt – und bis wie lange vor unserem Ableben – Schenkungen an unsere Kinder und/oder Grosskinder und/oder Drittpersonen machen, ohne dass diese als Erbvorbezug geltend gemacht werden, resp. auch rechtens sind? Read More...